Kaiser-Wilhelm-Denkmal

zu Ehren von Kaiser Wilhelm I (1797 – 1888).
Das Denkmal ist aus Porta-Sandstein erbaut. Das tempelartige Bauwerk des Denkmals ist 3-geteilt in Ringterrasse, Baldachin und Standbild. Das Standbild zeigt den Kaiser barhäuptig, die linke Hand auf den Palasch gestützt, die rechte Hand erhoben – das vor ihm liegende Westfalenland segnend. Das Denkmal ist insgesamt 88 m hoch.