Büschings Mühle

Mindener Str. 61A, 32469 Petershagen
Wallholländer von 1810 (hölzerner Achtkant, verbrettert u. verschindelt) mit Segelflügeln u. Windrose; Kappe windgängig. Einrichtung – Getriebe, Mahlgänge usw. – weitestgehend erhalten; Sauggasmotor als Zusatzantrieb.
Ansprechpartner: Alfred Raschke, Tel. 05707/2666 Dietmar Bach, Tel.05707/95760


Windmühle Meßlingen

Meßlinger Mühle 1, 32469 Petershagen – Meßlingen
Galerieholländer von 1843 (hölzerner Achtkant, verbrettert und verschindelt) mit 2 Klappen- und 2 Segelflügeln und doppelter Windrose, windgängig: Einrichtung (3 Mahl- u. 1 Graupengang und Ölmühle mit Kollergang) vorhanden; wird z.Zt. restauriert
Ansprechpartner: Marlis Senne, Tel. (05704) 679

Windmühle Seelenfeld, Königsmühle

Königsmühle 4, 32469 Petershagen Seelenfeld
Wallholländer (kleiner Erdwall) von 1731 (leicht konischer Mühlenturm aus Bruchsteinen) mit Segelflügeln und Windrose. Steinerne Inschrifttafel: FWR 1731 (Friedrich-Wilhelm Rex = Bau durch preußische Regierung). Alte Einrichtung (3 Mahlgänge), teilweise auf Motorantrieb umgestellt, erhalten
Ansprechpartner:
Friedrich Dralle, Tel. (05705) 7117